DIETMAR "DIETZ" FORISCH, geb. 1959 in Burghausen

  • die erste Gitarre gibt`s mit 14: im jugendlichen Übermut wird mit Freunden  „euforisch“ gebluest und getextet: "Schnabufugl“ sind die Folge...
  • nach deren Auflösung  Mitarbeit in diversen Bands und Projekten; Bayerisch als Sprachstilmittel gerät aber nie in Vergessenheit...
  • Kann`s nicht lassen und gründet 2002 mit alten und neuen musikalischen Wegbegleitern „Schee Daneem“. Mit der  kreativen und erfahrenen Band im Rücken steht er erstmals als Texter, Musiker und Sänger im Zentrum des Geschehens...
  • gründet 2011 zusammen mit Peter Müller und Pit Holzapfel a daneem“, die akustische Triovariante von Schee Daneem...